SOLO zu VIERT
Austropop am Ende? SOLOzuVIERT beweisen das Gegenteil.

Innerhalb kürzester Zeit konnte die Steirische Popgruppe SOLOzuVIERT tausende von Austropop-Liebhabern mit ihrer Musik begeistern.

Als Vorgruppe der „Best of Austria“ Tournee mit der EAV, Rainhard Fendrich und den Seern, feierten die sympathischen Musiker bislang in den größten Hallen Österreichs einen außergewöhnlichen Erfolg. Auch in München konnten sie bereits das Publikum begeistern und waren mehrfach im Bayrischen Fernsehen zu erleben.

4 Männer – 4 Gitarren – mitreißende und ehrliche Songs im Sinne des Austropop – mehr braucht es nicht, um das Publikum zum Mitsingen und Mitklatschen zu mobilisieren.






VIDEO

FOTOS